Kategorie: Kultur

Organisation und Begleitung unserer Wanderausstellung "Wurzeln schlagen - Menschen und Pflanzen im Exil

Hugenotten- und Waldenserpfad e.V.

Hugenotten- und Waldenserpfad e.V.

Der Hugenotten- und Waldenserpfad e.V. ist Träger der gleichnamigen Europarat-Kulturroute in Deutschland. Er markiert und betreut den 1000 km langen Kulturfernwanderweg in Deutschland und sorgt gemeinsam mit seinen europäischen Partnern dafür, mit vielen Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit dafür, dass das Exil und das Kulturerbe der Hugenotten und Waldenser im Bewusstsein bleibt. 

Tätigkeitsschwerpunkte:

- Lebendige Kooperation mit den europäischen Partnern in Frankreich, Italien und der Schweiz- Aktive Zusammenarbeit im Europäischen Institut für Kulturrouten in Luxemburg 
- Betreuung und Markierung des Wegenetzes (Hauptweg und zahlreiche regionale Wegschleifen)- Herausgabe von regionalen  Wanderkarten und lokalen Informationsblättern- Pflege eines digitalen  Wanderkartenformats- Produktion von Ausstellungen zum Exil und Kulturerbe der Hugenotten und Waldenser- Durchführung von Veranstaltungen zum Thema Exil, Migration, Integration mit unterschiedlichen Profilen

Stärken:

Unser Verein pflegt auf lokaler und regionaler Ebene ein dichtes Netzwerk von Mitgliedern und Partnern (Kommunen, Landkreise, Vereine, Kirchen und Einzelakteure u.a.) in Hessen und Baden-Württemberg, mit denen er eng kooperiert.    

Kontakt

Hugenotten- und Waldenserpfad e.V.
Hugenottenallee 53
63263 Neu-Isenburg
Deutschland
Webseite: http://www.hugenotten-waldenserpfad.eu

Dieses Projekt unterstützen

PROJEKT UNTERSTÜTZEN

INFOS

Kategorie: Kultur

Adresse: Hugenottenallee 53 , 63263 Neu-Isenburg, Deutschland