Kategorie: Tierschutz

Tierarztkosten für gerettete Kühe

Unsere Initiative Lebenstiere e.V. setzt sich für eine gewaltfreie Landwirtschaft ein.
Bisher herkömmliche Landwirtschaftsbetriebe werden mit unserer Hilfe zu
Lebensoasen für gerettete Rinder und anderen Tieren aus der Landwirtschaft. Tiere aus Notlagen oder schlechten Verhältnissen., denen oftmals schon die Tötung drohte, finden bei uns ein liebevolles Zuhause auf Lebenszeit. Sie sind Botschafter für ein friedliches Miteinander ohne jegliche Ausbeutung.  Die Tiere, die wir bei uns aufnehmen, kommen oft in einem schlechtem gesundheitlichen Zustand zu uns oder werden aus Altersgründen krank. Das erfordert nicht nur eine hohe physische und mentale Arbeit, sondern bringt auch hohe Kosten mit sich. Von Tierarztkosten über Medikamente bis hin zu Behandlungen, Klinikaufenthalten und Therapien kommt so jährlich einiges zusammen. Doch die Tiere zeigen uns mit ihrer Lebensfreude, dass sich die Fürsorge lohnt.
Wir möchten daher unsere Ressourcen für medizinische Hilfeleistungen ausbauen.      
 .

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Tierschutz

Adresse: Sternbergstraße 10 , 36166 Haunetal, Deutschland