Kategorie: Sport

Restaurierung der sanitären Anlagen innerhalb der Kegelanlage

Der Kegelsportverein „Gut-Holz“ Großen-Buseck ist seit nun mehr als 30 Jahren ein fester Bestandteil in der Kegelszene. Seit dem Bau der Kegelbahn im Jahr 1990 verfügt der Verein über eine eigene Sportanlage, welche der Verein komplett in Eigenregie betreibt.  Seit etwa fünf Jahren versucht der Verein die Anlage sukzessive zu sanieren. Mit  Touchscreens an den Bedienungspulten sowie einer Schwarzlichtbeleuchtung konnte bereits der technische Anteil der Anlage, der der Durchführung von Sportwettkämpfen im Aktiven- und Hobbybereich dient,  auf einen modernen Stand gebracht werden. Zuletzt wurde dem Aufenthaltsbereich durch eine neue Decke ein neuer Look verpasst. Aufgrund dieser und der oben erwähnten Erneuerungen ist der Verein stolz darauf, eine der deutschlandweit modernsten Kegelbahnen betreiben zu können. Doch unsere sanitären Anlagen sind etwas in die Jahre gekommen, so dass wir uns sehr über eine Gelegenheit freuen würden diese zu restaurieren.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Sport

Adresse: Riedstruth 10 , 35418 Buseck, Deutschland