Kategorie: Soziales

Aufklärung über psychische Störungen an Schulen und Universitäten

Wir halten bei Anfrage Workshops zum Thema psychischer Gesundheit sowie Wissensvermittlung über psychische Erkrankungen, Therapiemöglichkeiten in Jugendgruppen, jungen Erwachsenenkreisen, Gemeinden, Events und Kongresse um mit Betroffenen, Angehörigen und Interessierten ins Gespräch zu kommen.
Des Weiteren planen wir ab Januar 2019 in Schulen, Ausbildungsstätten und Universitäten durch eine Kooperation mit Irrsinnig Menschlich e.V.  Workshops zur psychischen Gesundheit. Die Zielgruppe sind Schüler/Schülerinnen ab Klassenstufe 9 sowie Studierende und Auszubildende aller Ausbildungsrichtungen, auf die durch unterschiedliche Methoden in ihren verschiedenen Lebensphasen angesprochen werden.
Ausgaben haben wir in folgenden Bereichen: Schulungen, Supervision, Fahrt- und Materialkosten

KOMMENTARE

PROJEKT TEILEN




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Soziales

Adresse: Kohlenstraße 25 , 34121 Kassel, Deutschland