Kategorie: Soziales

Reparatur unseres Kanuanhängers

Väteraufbruch für Kinder KV Frankfurt

Wir setzen uns für das Aufbrechen alter Rollenzuweisungen „Mutter fürs Emotionale, Vater fürs Materielle“ ein. Nach Trennung und Scheidung greift die Gesellschaft verstärkt auf diese Rollenzuweisung zurück. Der Väteraufbruch setzt sich mit seinem Beratungsangebot dafür ein, das sden Kindern ein Kontakt zu dem außerhalb lebenden Elternteil (meist dem Vater) ermöglicht wird.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Wir verstehen uns zum einen als eine Organisation von Betroffenen, zum anderen als freier Träger der Jugendhilfe der Stadt Frankfurt(Anerkennung im Jahr 1999). Im Rahmen der Selbsthilfe bieten wir unter anderem einmal im Monat einen Erfahrungsaustausch für betroffene Eltern an (Offener Vätertreff Vätertreff) und betreiben eine Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die auf die Probleme betroffener Väter aufmerksam macht. Weitere Angebote:- Beratung mit dem Ziel der Herstellung bzw. Erhaltung einer lebendigen Vater-Kind-Beziehung.
- Öffentliche Vorträge zu relevanten Themen von Erziehung, Trennung und Scheidung.
- Begleiteter Umgang.
- Vater-Kind-Nachmittage, Familien-Kanutouren und andere Events.

Stärken:

Wir helfen Kindern und Eltern in Trennungs- und Scheidungssituationen.Allen Kindern beide Eltern!

Kontakt

Väteraufbruch für Kinder KV Frankfurt
Herzogstraße 1A
60528 Frankfurt am Main
Deutschland
Webseite: http://www.frankfurt.vaeteraufbruch.de

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Soziales

Adresse: Herzogstraße 1A , 60528 Frankfurt am Main, Deutschland