Kategorie: Sport

Lebensrettung im Sport

Lebensrettung beim Sport-Aktion Lebensretter Immer wieder bekommt man mit, dass auf den Sportanlagen dieser Welt Sportler wie auch Zuschauer einfach tot umfallen. Der Gründe sind oftmals gefährliche Herzrhythmusstörungen, das so genannte Kammerflimmern. Daher haben wir am 22.10.2018 eine Schulung zu den Themen stabile Seitenlage, Reanimation und Nutzung eines AEDs (AutomatischerExternerDefibrillator) mit Unterstützung der Johanniter im Sportverein stattfinden lassen. Wir als SG sind und wollen weiterhin aktiv sein/werden!Um die Trainings- und Spieltage von unseren Jugend und Senioren Mannschaften besser zu schützen, wollen wir nun gerne noch einen Schritt weiter gehen und AED´s für unsere Sportheime anschaffen. Diese könnten natürlich auch bei öffentlichen Veranstaltungen in den Dörfern zum Einsatz kommen. 
Diese Investition ist für einen Verein alleine nicht zu stemmen. 
Wir bewerben uns hier und hoffen auf entsprechende Stimmen um das Projekt zu vollenden. Danke für Ihre Stimme!

KOMMENTARE

PROJEKT TEILEN




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Sport

Adresse: Am Steinnörrn 12 , 35457 Lollar, Deutschland