Kategorie: Bildung

Leselernhilfe in Corona-Zeiten

Viele Kinder benötigen zum Lesenlernen Unterstützung - die Mentor*innen unseres Vereins widmen sich an den Grundschulen in Kassel und der Region Kassel, mit denen wir zusammenarbeiten, im Rahmen des 1:1 -Prinzips einmal wöchentlich für eine Schulstunde einem Kind ganz persönlich. Wir unterstützen beim Lesen und Verstehen von Texten, fördern die Sprachfähigkeit und damit auch das Selbstbeswußtsein der Kinder. Lesekompetenz nehmen wir als Schlüsselkompetenz für die Kinder und ihren Lebensweg ernst und fördern sie bestmöglich.
Den Kindern hat während des Lockdowns die persönliche Unterstützung durch uns sehr gefehlt. Deshalb rüsten wir uns für den Wiederbeginn der Schule und müssen in Abstimmung mit den Schulen für Schutz sorgen - für die Kinder und auch für die Mentor*innen. Die Anschaffung der Schutzausrüstung (Visiere, Trennvorrichtungen etc.) sprengt - weil unvorhergesehen - den Vereinshaushalt. Deshalb sind wir auf Unterstützung angewiesen, um selbst unterstützen zu können.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Bildung

Adresse: Heideweg 23 , 34131 Kassel, Deutschland